StartseiteFußballFast zehn…. TuS gg. Team Förde 9:0
fupa_elf_der_woche_klein

Das Team Förde wird immer mehr zur Schießbude der Liga und muss sich auch beim TuS klar geschlagen geben. Dabei sah es bis zur Halbzeit noch gar nicht so deutlich aus. Erst die ersten 15 Minuten nach der Pause, in denen Bargstedt fünf Tore erzielen konnte, brachen den Gästen das Genick. Danach zeigten sie bis zum Ende kaum noch Gegenwehr. „Förde war nie so richtig auf Augenhöhe und hat versucht, etwas zum Spiel beizutragen“, berichtet TuS-Coach Carsten Lähn. „Wir waren sehr konzentriert und haben nur das Nötigste machen müssen“.


Schiedsrichter: Christopher Heyn (Borgstedt) – Zuschauer: 100
Tore: 1:0 Mattes Sievers (7.), 2:0 Markus Wieben (19.), 3:0 Markus Wieben (46.), 4:0 Markus Wieben (50.), 5:0 Jan-Hendrik Schrum (51. Foulelfmeter), 6:0 Jan-Hendrik Schrum (54.), 7:0 Mattes Sievers (59.), 8:0 Jan Streubichen (77.), 9:0 Jan-Hendrik Schrum (87.)


Kommentare

Fast zehn…. TuS gg. Team Förde 9:0 — Keine Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>