StartseiteFußballGute Fockbeker sehr effektiv – verdiente Niederlage.

FC Fockbek – TuS Bargstedt 3:0
Der Aufsteiger scheint in dieser Saison ein ernstes Wort bei der Titelvergabe mitzureden. „Die Bargstedter haben zwar das Spiel gemacht, doch kein Weg durch unsere gut gestaffelte Abwehr gefunden“, berichtet FC-Obmann Steffen Sievers. Die Gastgeber stellten mit einem Doppelschlag in der Nachspielzeit der ersten Hälfte die Weichen auf Sieg. Nach der Pause vergab der FCF aber wieder drei Hundertprozentige durch Jean Philipp Wagner (55.), Luca Buchholz (62.) und Piet Schulz (77.). „Das Spiel hätte auch 6:1 ausgehen können. Unser Torhüter Jannis Riegmann musste zwar so gut wie nie eingreifen, doch bei Jan-Hendrik Schrums Freistoß ans Lattenkreutz wäre auch er machtlos gewesen“, so Sievers.

Tore: 1:0 Lucas Treichel (28.), 2:0 Jörg Ahrends (45.+1), 3:0 Buchholz (45.+3).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.